Aktuell

26. October 2020
Onelineradiosendung zum alternativen Rundgang Samstag 18.7.2020, 14:20 Uhr


Eine Sendung über soziale Ungleichheit Reiche und Eliten mit Beiträgen von Pantea Lachin und Ina Wudtke. Pantea Lachin zeigt in ihrer Recherche auf wie sehr Reiche, sowie Wirtschafts- und Politikeliten Einfluss auf gesellschaftliche Prozesse haben und wie sie damit die soziale Ungleichheit forcieren. Ina Wudtke sang für die Sendung drei Agitproplieder über Arbeit(-slosigkeit) und Kapital ein. Sie sind in der Zeit der Weimarer Republik von Stefan Wolpe komponiert worden.

Onelineradio: https://r-ein.radio-rasclat.com/schedule